Der chronisch nierenkranke Patient

Beschreibung

Themen:

  • Update Eisenstoffwechsel und chronische Nierenerkrankung: „Neue Erkenntnisse zur Diagnostik und Therapie“
  • Aktuelles zur Therapie der Fettstoffwechselstörungen

    Die Veranstaltung richtet sich an medizinisches Fachpersonal.
    Eine Anmeldung bis zum 12. November 2020 ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl aufgrund aktueller Hygienemaßnahmen im Rahmen der Corona-Pandemie begrenzt ist. Unangemeldete Teilnehmer/innen können leider nicht berücksichtigt werden. Wir bitten um Verständnis.


    Informationen zum Programm finden Sie hier.

  • Online anmelden

     

    Ansprechpartner

    Frank Schulz

    Frank Schulz

    Tel: +49 (0)251 83-49417
    Fax: +49 (0)251 83-40503

    Termin

    Do. 19.11.2020
    17:30-19:15 Uhr

    Veranstaltungsort

    Universitätsklinikum Münster
    Zentralklinikum
    Albert-Schweitzer-Campus 1, Geb. A1
    48149 Münster

    Referenten

    Dr. med. Britta Otte, UKM
    Univ.-Prof. Dr. med. Marcus Brand, UKM
    Prof. Dr. med. Hermann-Joseph Pavenstädt, UKM

    Druckansicht