Klinische Fortbildungen

Legende

ausreichend freie Plätze
ausreichend freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste / Info bei Zusatzkurs
auf Warteliste / Info bei Zusatzkurs
Sortieren nach: Titel | Datum | Verfügbarkeit

Urologie Update - Kongressnachlese 2017

Nach der guten Resonanz in den vergangenen elf Jahren möchten wir Sie auch dieses Jahr wieder herzlich zu unserer Veranstaltung „Update Urologie - Kongressnachlese 2017” einladen.

Im Rahmen der großen nationalen und internationalen urologischen bzw. onkologischen Kongresse wurden auch dieses Jahr viele neue Studien vorgestellt. Diese haben zum Teil das Potenzial, Diagnostik und Therapie diverser urologischer Erkrankungen nachhaltig zu beeinfl ussen. Unser Symposium bietet eine zielgerichtete Zusammenfassung der Daten mit ...

15.11.2017
Gut Havichhorst, Münster
Verfügbarkeit:
Mehr Infos: [KLIN_URO_3/2017]



8. Münsteraner Mikroskopierkurs

Während die hämatologische Diagnostik immer aufwendiger und detaillierter wird, kommt der zytologischen Befundung des peripheren Blutes und des Knochenmarkes sowie von Körpersekreten immer noch eine entscheidende Bedeutung im klinischen Alltag zu. Sie erlaubt in den überwiegenden Fällen eine schnelle und richtungsweisende Einordnung, die wichtig ist für die ersten therapeutischen Schritte in der Versorgung
unserer Patienten. Aber auch im Verlauf sind wir immer wieder auf zytologische Begutachtungen angewiesen, um das individuelle ...

22.-24.09.2017
Universitätsklinikum Münster, Münster
Verfügbarkeit:
Mehr Infos: [KLIN_MEDA_7/2017]



Der chronisch nierenkranke Patient

Themen:
- CKD5D: frühe versus späte Dialyse – was empfehlen die Guidelines?
- Chronische Nierenerkrankung und Antikoagulation - ein Update

Informationen zum Programm finden Sie <a href="http://klinikum.uni-muenster.de/fileadmin/ukminternet/daten/zentralauftritt/veranstaltungen/2017/Programm_23-11-17_final.pdf" target="_blank">hier</a>.

23.11.2017
Universitätsklinikum Münster, Münster
Verfügbarkeit:
Mehr Infos: [KLIN_MEDD_9/2017]



Qualitäts-Dialog Implantologie

Die Implantologie hat in vielen Teilbereichen, fundiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen, klar formulierte und gesicherte Empfehlungen für die Therapie entwickelt. Und dennoch verbleiben Themen, die in der täglichen Praxis nicht selten auftauchen und zu denen es erstaunlich wenig Informationen und Hinweise gibt. Zu diesen Themen gehört die Implantologie im wachsenden Kiefer/im Kindesalter. Wir alle kennen die sich aus diesen Situationen ableitenden Fragen: Was soll ich tun, wenn der Frontzahn bei einem achtjährigen Kind nach einem Trauma ...

15.11.2017
Universitätsklinikum Münster, Münster
Verfügbarkeit:
Mehr Infos: [KLIN_MKG_15/2017]



Seltene Erkrankungen in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Eine Erkrankung gilt in der Europäischen Union dann als „selten“, wenn weniger als einer von 2.000 Menschen davon betroffen ist. In der Bundesrepublik Deutschland sind knapp vier Millionen Menschen von einer Seltenen Erkrankung betroffen. Durchschnittlich vergehen sieben Jahre, bis eine Seltene Erkrankung korrekt diagnostiziert wird. Viele Seltene Erkrankungen gehen mit Veränderungen im Zahn-, Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich einher. Unter diesem Hintergrund findet nun erstmals und bisher einmalig in Deutschland ein eintägiger ...

25.11.2017
Messe und Congress Centrum , Münster
Verfügbarkeit:
Mehr Infos: [KLIN_MKG_4/2017]



Münsteraner Interaktiver Neurochirurgischer Zugangskurs

Aus der Frühbesprechung heraus oder im Dienst wird von uns erwartet, den Patienten zügig im OP vorzubereiten? Lagern, einspannen, Bilder und Mikroskop vorbereiten. Noch nicht fertig oder unsicher? Dann übernimmt lieber der Oberarzt/die Oberärztin. Damit rückt der eigene Blick über den Kraniotomierand in weite Ferne.
Mit unserem Münsteraner Interaktiven Neurochirurgischen Zugangskurs (MINZ) möchten wir dem ein Ende setzen. Die häufigen Zugänge zu Hirn und Spinalkanal können unter nahezu Realbedingungen durchgeführt werden. Im modernen ...

27.-28.10.2017
PAN-Zentrum, Münster
Verfügbarkeit:
Mehr Infos: [KLIN_NCH_2/2017]



"Spezielle Neurologische Ultraschalldiagnostik"

Informationen zum Programm finden Sie <a href="http://klinikum.uni-muenster.de/fileadmin/ukminternet/daten/zentralauftritt/veranstaltungen/2017/Save_the_Date_Neurologie_final.pdf" target="_blank">hier</a>.

11.11.2017
Universitätsklinikum Münster, Münster
Verfügbarkeit:
Mehr Infos: [KLIN_NRL_2017/6]



21. Münsteraner ICD-Seminar

Wir möchten mit Ihnen Geburtstag feiern: 20 Jahre ICD-Seminar im „Schloss Wilkinghege“. Wir haben rasante Entwicklungen und große Erfolge der ICD-Therapie miterleben können. Vielen Patienten wurde durch den ICD ein neues Leben geschenkt. Die heutzutage multifunktionellen Systeme sind aus der modernen Kardiologie sowohl zur Prävention des plötzlichen Herztodes wie auch zur Herzinsuffizienztherapie nicht mehr wegzudenken.
Wir wollen aber nicht zurück, sondern nach vorne blicken: eng mit der ICD-Therapie verknüpft ist das Thema ...

04.10.2017
Hotel "Schloss Wilkinghege", Münster
Verfügbarkeit:
Mehr Infos: [KLIN_DepK_11/2017]



Symposium Intensivmedizin

Die Intensiv- und Notfallmedizin stellt uns täglich vor neue und spannende Herausforderungen und zeigt uns faszinierende Möglichkeiten aber auch Limitationen unseres Handelns auf. Schnelle und rationale Diagnostik sowie individuell abgestimmte und qualitativ hochwertige Behandlung sind gerade in diesem Bereich von essentieller Bedeutung. Ziel ist die bestmögliche Versorgung kritisch kranker Patienten und deren Angehörigen. Neben der Medizin gilt es aber auch rechtliche und ökonomische Aspekte zu beachten.
Zusammen mit unseren Referenten ...

07.10.2017
Lehrgebäude am UKM, Münster
Verfügbarkeit:
Mehr Infos: [KLIN_DepK_15/2017]



Nachlese in Münster: ESC-Kongress 2017

Der Jahreskongress der ESC ist das weltgrößte Treffen der Herzmedizin. Vom 26.08.2017 bis zum 30.08.2017 trafen sich über 32.000 Herzspezialisten in Barcelona, um neueste Erkenntnisse auszutauschen.
Einige Wochen später, am 18.10.2017 laden wir zur „Nachlese vom ESC-Kongress 2017“ ans UKM ein. Dabei wollen wir die wichtigsten neuen Erkenntnisse mit Ihnen diskutieren, insbesondere deren Bedeutung für unseren gemeinsamen Auftrag einer optimalen Patientenversorgung.
Über Ihr zahlreiches Kommen freuen wir uns, gemeinsam mit den ...

18.10.2017
Dekanat der Medizinischen Fakultät, Münster
Verfügbarkeit:
Mehr Infos: [KLIN_DepK_14/2017]