Klinische Fortbildungen

Legende

  • ausreichend freie Plätze
  • fast ausgebucht
  • auf Warteliste / Info bei Zusatzkurs

Internistischer Fortbildungstag 2020

Themen:
- Differenzialdiagnose und Management des Gelenkschmerzes
- Abklärung der akuten Nierenschädigung in der Praxis
- Chronisch entzündliche Darmerkrankungen 2020 - Ein Update
- Cholestatische Lebererkrankungen: Wie diagnostizieren und therapieren?
- Monoklonale Gammopathie Unklarer Signifikanz (MGUS)
- Therapie der venösen Thromboembolie
- Diagnose, Risikostratifikation und Therapiemonitoring von Herzerkrankungen mittels Herz-MRT
- Vorhofflimmern 2020 – Was ist für die Praxis relevant?

Die ...

22.02.2020
Lehrgebäude am UKM, Münster
Verfügbarkeit: ausreichend freie Plätze


Der chronisch nierenkranke Patient

Themen:
- Einführung in die TMA: Fallbeispiele aus dem klinischen Alltag
- Der ADAMTS13-Schnelltest: Stellenwert in der schnellen und zielgerichteten TMA Therapie?
- Differentialdiagnosen der TMA (aHUS, TTP, STEC-HUS)

Die Veranstaltung richtet sich an medizinisches Fachpersonal.
Wir bitten um Anmeldung bis zum 16.01.2020.

Informationen zum Programm finden Sie

44. Münsteraner Rheumasymposium

Gerne laden wir Sie zum 44. Münsteraner Rheumasymposium am 1. Februar 2020 in das Lehrgebäude unserer Medizinischen Fakultät ein.
Erfahrene Referenten werden eine Übersicht über aktuelle Entwicklungen bei sehr relevanten rheumatologischen Krankheitsbildern geben und diagnostische und therapeutische Aspekte mit Ihnen besprechen.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen anregenden interdisziplinären Austausch.

Die Veranstaltung richtet sich an medizinisches Fachpersonal.
Eine Anmeldung vorab ist nicht ...

01.02.2020
Lehrgebäude am UKM, Münster
Verfügbarkeit: ausreichend freie Plätze


31. Münsteraner Symposium Nierentransplantation

Wir laden sie ganz herzlich zum diesjährigen Transplantationssymposium des Universitätsklinikums Münster ein.
Es findet am Samstag den 15.2.2020 im Lehrgebäude am Zentralklinikum statt. (Bitte beachten Sie den geänderten Veranstaltungsort.)
Gerade angesichts des fortwährenden Organmangels ist es uns wichtig, alle Aspekte und neuen Diagnostik- und Therapieansätze zur Verbesserung der Organfunktion und Dauer einer offenen und kritischen Diskussion und Bewertung zu unterziehen.
Im Sinne unserer Patienten ist es essenziell, dass wir in ...

15.02.2020
Lehrgebäude am UKM, Münster
Verfügbarkeit: ausreichend freie Plätze


12. Münsteraner Frühjahrssymposium für Orthopädie und orthopädische Chirurgie

Der berühmte Münsteraner Rechtsmediziner Prof. K. F. Boerne sprach einst neidvoll über unsere Zunft: „Orthopäde müsste man sein: Die Patienten sterben nicht, werden aber auch nicht gesund – und man kann fleißig weiter Rechnungen schreiben.“
Über die Evidenz dieser Hypothese ließe sich trefflich streiten. Einigkeit dürfte jedoch dahingehend bestehen, dass die Orthopädie und Orthopädische Chirurgie einem permanenten Wandel unterliegen, der sowohl in der Diagnostik als auch in der konservativen und operativen Therapie ...

21.02.2020
Mövenpick Hotel Münster, Münster
Verfügbarkeit: ausreichend freie Plätze


Symposium "Medizinstudium 2030"

2020 wird der Münsteraner Kurs „Anatomie und Bildgebung“ 20 Jahre alt. Als interdisziplinäre Veranstaltung der Anatomie und der Fächer der Strahlenmedizin vermittelt er bereits in der Vorklinik klinische Fertigkeiten wie körperliche Untersuchung, radiologische Bild-Analyse und Sonographie. 2.500 Studierende haben bislang teilgenommen. Dieses kleine Jubiläum lässt uns fragen: Wie wird das Medizinstudium im Jahr 2030 aussehen? 2020 assoziieren alle an medizinischer Lehre Interessierten mit dem „Masterplan Medizinstudium ...

01.02.2020
Lehrgebäude am UKM, Münster
Verfügbarkeit: ausreichend freie Plätze


MünsterRAD 5: MR-tomographische Bildgebung der Prostata

Das 5. MünsterRAD-Symposium widmet sich der MR-tomographischen Bildgebung der Prostata. Durch kontinuierliche Verbesserungen und Standardisierungen der Untersuchungs- und Befundqualität, die Evaluation des klinischen Stellenwertes der multiparametrischen MRT der Prostata in großen klinischen Studien und durch die Einführung einer strukturierten Befundung mit Hilfe des „Prostate Imaging - Reporting and Data System“ (PI-RADS) hat das Verfahren in den letzten Jahren eine deutliche höhere Akzeptanz und damit klinische Verbreitung ...

05.02.2020
Factory Hotel, Münster
Verfügbarkeit: ausreichend freie Plätze


Münsteraner MTRA-Kongress

Wir möchten Sie und Euch ganz herzlich zum Münsteraner MTRA Kongress einladen. Vom 28. bis zum 29. Februar 2020 wird der Kongress erneut auf dem Gelände des Uniklinikums Münster stattfinden.
Wir werden – wie in den Vorjahren auch – unseren Fokus auf topaktuelle radiologische Themen legen und freuen uns, Ihnen ein interessantes sowie abwechslungsreiches Programm bieten zu können. Unsere Referenten sorgen im Rahmen eines MRT Intensivkurses dafür, dass Sie die MRT Bildgebungstechnik mit praktischen Fallbeispielen aus dem MTRA-Alltag ...

28.-29.02.2020
Lehrgebäude am UKM, Münster
Verfügbarkeit: ausreichend freie Plätze