45. Münsteraner Rheumasymposium

Online-Veranstaltung

Beschreibung

Achtung
Aufgrund der SARS-CoV-2 Pandemie findet das Symposium als rein virtuelle Veranstaltung statt.

Wir laden Sie herzlich zum 45. Münsteraner Rheumasymposium am Samstag, den 5. Februar 2022 als Online-Veranstaltung ein. Es ist das Erste seit der Neugründung der Sektion Rheumatologie und Klinische Immunologie am UKM. Wir freuen uns daher besonders auf
hoffentlich zahlreiche Teilnahme und rege Diskussionen über aktuelle Themen in der Rheumatologie.
Wir haben ein spannendes Programm zusammengestellt, mit Experten auch außerhalb der Rheumatologie, um die hochaktuelle Thematik von COVID-19 und Thrombosen/Gefäßdysfunktion abzubilden. Zudem werden wir die neuesten Ansätze zur Diagnostik, Bildgebung und Therapie bei entzündlichen Gelenkerkrankungen besprechen.

Die Veranstaltung richtet sich an medizinisches Fachpersonal. Eine Anmeldung bis zum 28.01.2022 ist erforderlich.

Online-Zugang
Die Veranstaltung findet über „Webex“ statt. Die Zugangsdaten für die Online-Konferenz erhalten Sie zeitnah zur Veranstaltung per E-Mail. Bitte loggen Sie sich mit diesen Zugangsdaten in die Online-Konferenz ein.

Teilnahmebescheinigung
Bitte beachten Sie, dass für den Erhalt einer Teilnahmebescheinigung eine vollständige Seminarteilnahme, das Bestehen einer Lernerfolgskontrolle, Ihre EFN-Nummer sowie Ihre Kontaktdaten notwendig sind. Wir bitten Sie, diese bei der Anmeldung anzugeben.

Informationen zum Programm finden Sie hier. (Der Flyer wird noch aktualisiert, da die Veranstaltung nun online stattfinden wird.)

Online anmelden

 

Ansprechpartner

Frank Schulz

Frank Schulz

Tel: +49 (0)251 83-49417
Fax: +49 (0)251 83-40503

Termin

Sa. 05.02.2022
09:00-13:00 Uhr

Veranstaltungsort

Online

Referenten

Prof. Dr. med. Rolf Mesters, UKM
Univ.-Prof. Dr. med. Martin A. Kriegel, UKM
Prof. Dr. med. Harald Burkhardt, Universitätsklinikum Frankfurt
Prof. Dr. med. Philipp Kümpers, UKM
Prof. Dr. med. Hans-Ulrich Scherer, Rheumatology, Leiden University Medical Center
Prof. Dr. med. Markus Gaubitz, WWU Münster
Prof. Dr. med. Heidemarie Becker, UKM
Priv.-Doz. Dr. med. Daniel Windschall, St. Josef-Stift Sendenhorst

Kosten

kostenfrei

Druckansicht