CKD-Symposium

Beschreibung

Themen:

  • Aktuelle Aspekte und Wandel in der Nierenersatztherapie: Heimhämodialyse
  • Update renal bedingter Pruritus: Neues zu Diagnostik und Therapie

    Die Veranstaltung richtet sich an medizinisches Fachpersonal.
    Eine Anmeldung bis zum 17. Februar 2022 ist zwingend erforderlich, da Teilnehmer*innenzahl aufgrund aktueller Hygienemaßnahmen im Rahmen der Corona-Pandemie begrenzt ist. Bitte beachten Sie, dass zur Teilnahme die 2 G-Plus-Regel gilt. Unangemeldete Teilnehmer*innen können leider nicht berücksichtigt werden. Wir bitten um Verständnis.

    Informationen zum Programm finden Sie hier.

  • Online anmelden

     

    Ansprechpartner

    Frank Schulz

    Frank Schulz

    Tel: +49 (0)251 83-49417
    Fax: +49 (0)251 83-40503

    Termin

    Do. 24.02.2022
    17:00-19:00 Uhr

    Veranstaltungsort

    Universitätsklinikum Münster
    Zentralklinikum
    Albert-Schweitzer-Campus 1, Geb. A1
    48149 Münster

    Referenten

    Dr. med. Benno Kitsche, KfH Nierenzentrum Köln-Merheim
    Univ.-Prof. Dr. med. Marcus Brand, UKM
    Prof. Dr. med. Hermann-Joseph Pavenstädt, UKM

    Kosten

    kostenfrei

    Druckansicht